Herzlich willkommen auf der Internetpräsenz der

St. Seb. Schützenbruderschaft Schmitzhöhe e.V.

gegründet 1928

StSebSchuetzen_2003


Liebe Schützen, liebe Schützinnen, liebe Jugend!

Schon wieder kommt ein Brief vom Vorstand. Sicher habt ihr davon schon fast genug, aber wir möchten ja:
– Keine Entscheidungen treffen, ohne euch zu informieren
– Den Kontakt mit euch nicht verlieren
– Und euch einfach auf dem Laufenden halten.

Wir hoffen, ihr seid unserer Meinung und freut euch auch ein bisschen! Nun zu den Punkten, die uns, und wir meinen auch euch, wichtig sind: Wir werden auch in diesem Jahr kein Schützenfest veranstalten (nach Absprache mit dem geschäftsführenden Vorstand).

Zum einen, da wir nicht wissen, wie sich die Sache mit Corona darstellt. Aber auch, weil wir nicht eine Sonderrolle einnehmen wollen, wenn alle anderen Schützenvereine und -bruderschaften in Lindlar absagen müssen.

Außerdem könnte unser Vogelschießen im Sommer nicht durchgeführt werden. Ich habe noch nicht mit allen Majestäten gesprochen, aber ich glaube schon, dass wir alle auch im kommenden Jahr in unserer Tracht an den Festen teilnehmen werden und die Bruderschaft vertreten werden.

Ein weiterer wichtiger Punkt ist die Jahreshauptversammlung. Wir können noch nicht sagen, ob sich in diesem Jahr die Möglichkeit bieten wird, z.B. im Herbst, eine Jahreshauptversammlung einzuberufen und durchzuführen. Sollte es nicht der Fall sein, werden wir zum nächsten möglichen Termin alle bis dahin anstehenden Wahlen durchführen und die Wahlperioden entsprechend des Wahltermins anpassen.

Solltet ihr dazu Fragen und Anregungen haben, lasst es uns gerne wissen. Andere geplante und ausstehende Aktivitäten, wie weitere Versammlungen, Jahrespreisschießen, Training, Wandertag, werden wieder durchgeführt werden, wenn die Regierung dies zulässt. Wir werden uns in jedem Fall rechtzeitig melden.

So, das war nach unseren Vorstellungen genug für den März. Wir wünschen euch allen ein frohes Osterfest! Bleibt zu Hause und passt auf euch auf, damit ihr gesund bleibt!

Liebe Grüße Magrit Braun
i.A. des Vorstandes